* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Sinnfrei und Allgemein
     Lyrisches und prosaisches
     Jetzt erstmal Butter bei die Fische
     Empfelenswert
     Termine

* mehr
     Ort zum chillen
     Deutsch Belgische Freundschaft
     Galerie

* Links
     WEP
     Das Kafarna:um Projekt
     Tor zur Ewigkeit
     !ceb33r blog






Sinnfrei und Allgemein

Der Kapitalismus mag mich nicht!

 

Das Geld ist gegen mich. Entweder habe ich nicht genug dabei, und wenn ich dann mal mehr dabei habe, zack Portemonai futsch. So ein D****

23.2.08 19:56


Wegen der Klimaerwärmung

 

Wegen der Klimaerwärmung, gibt es nun in der Galerie ein schönes Schneephoto, damit der mal in Erinnerung bleibt.

23.2.08 19:50


Neues in der Galarie
13.11.07 20:17


Dicke Lippe riskiert

 

Ich habe heute seit längeren mal wieder zur Trompete gegriffen, nach grade mal 10 min musste ich aufgeben, meine Oberlippe ist nun total angeschwollen, aber so ist das nun mal mit dem trompeten.

13.11.07 19:52


Die Zeit ist gegen mich!

 

Am Wochenende vom 27/28.10. Hatte sich die Zeit gegen mich verschworen.

Es begann damit, dass schon in der Woche vorher, mir die kompetente Mitarbeiterin des Kaufhofs erklärte, "Es liegt nicht an der Batterie, das Uhrwerk ist kaputt." ich war also von Donnerstag bis Samstag damit beschäftigt meine Uhr immer wieder nach zu stellen. Dann viel meine Uhr am Samstag bei der Arbeit; und war kurz danach endgültig hin.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag war schließlich die Zeitumstellung. Ich dachte, leg dich mal ruhig hin so ein Funkwecker stellt sich schließlich von alleine um. Das tun sie auch, nur dummerweise kann es auch passieren, dass sie das erst eine Nacht später tun. (inzwischen weiß ich, dass es daran liegt das sich verschiedene Wecker zu unterschiedlichen Zeiten synchronisieren.) Resultat: ich war eine Stunde früher auf den Beinen, als gedacht.

Auf der Arbeit, zu der ich reichlich unausgeschlafen kam, orientierte ich mich nach der Wanduhr, schließlich war meine Uhr gestern ja kaputt gegangen. Die Uhr war zum Glück umgestellt, unglücklicherweise neigte sich an diesem Tag die Batterie dem Ende zu, mit dem Resultat, dass ich, würde es nach dieser Uhr gehen, eine halb Stunde früher Schluss machte, tatsächlich hatte ich aber eigentlich seit 45 min Feierabend.

30.10.07 18:35


hallo

Ich habe jetzt auch einen weblog mal sehen was draus wird
27.12.06 17:43





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung